Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Artikel über Laura Wiemer in "blickfeld. Die CampusZeitung"
    In der neuen Reihe "Abschluss - und dann?" hat blickfeld. Die CampusZeitung einen...[mehr]
  • Activités "extra-universitaires" pour les étudiants de français
    Chères étudiantes, chers étudiants, Des activités "extra-universitaires" (notamment des...[mehr]
  • Eröffung der Ausstellung Natalia Pérez-Galdós: Mikro-Tektonik des Kriegs
    Foyer der Universitätsbibliothek, 11.10.2018, 18 Uhr[mehr]
  • NEU: Französisch im Doppel-Bachelor (B.A. und B.Ed.)
    Studierende mit der Fächerkombination Französisch / Deutsch Französisch / Mathematik Französisch...[mehr]
  • Deutsch-Französische Hochschule fördert binationalen Bachelor-Studiengang der Bergischen Universität
    Interkulturelle Kompetenz und die erfolgreiche Zusammenarbeit multinationaler Teams gewinnen im...[mehr]
07.06.16 12:27

Neues Studienangebot ab WS 2016/17: BA und MA

BA Angewandte Kultur- und Wirtschaftsstudien - deutsch-französisch / Formation franco-allemande appliquée: culture et économie MA Geistes- und Kulturwissenschaften

Ab dem Wintersemester 2016/17 gibt es in der Romanistik einen neuen Bachelor-Studiengang und ein neues Master-Angebot:

1. BA "Angewandte Kultur- und Wirtschaftsstudien - deutsch-französisch / Formation franco-allemande appliquée: culture et économie".

Dieser Studiengang baut auf einer deutsch-französischen Kooperation zwischen Wuppertal und Besançon auf und umfasst Lehrveranstaltungen im Bereich Französisch, Geschichte, Literatur- und Wirtschaftswissenschaften. Eine Einschreibung ist ab sofort über das Onlineportal des Studierendensekretariats möglich.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Nowotnick bzw. hier: Binationaler Studiengang

 

2. MA "Geistes- und Kulturwissenschaften"

Dieser Studiengang kombiniert zwei geistes- und kulturwissenschaftliche Fächer. Zur Auswahl stehen unter anderem Frankoromanistik und Hispanistik.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Pomino bzw. hier: Zwei-Fach-Master