Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Lehrveranstaltung findet nicht statt!
    Die Lehrveranstaltung ROM000007 "Análisis de rap en espanol desde la Teoria queer y el Feminismo"... [mehr]
  • Ausschreibung SHK
    Im Arbeitsbereich Literaturwissenschaft Spanisch des Fachs Romanistik an der Fakultät für Geistes-... [mehr]
  • StudiLöwe - Leitfaden
    Hier ist der Link [mehr]
  • Informationen zu den Sprachleistungstests Spanisch und Französisch im WiSe 2020/21
      [mehr]
  • Digitaler Kulturnewsletter im Juli 2020
    Da das Sommersemester im Uni@Home-Modus stattfindet, bieten wir nun eine Auswahl an digitalen... [mehr]
zum Archiv ->

Neues Studienangebot ab WS 2016/17: BA und MA

BA Angewandte Kultur- und Wirtschaftsstudien - deutsch-französisch / Formation franco-allemande appliquée: culture et économie

MA Geistes- und Kulturwissenschaften

Ab dem Wintersemester 2016/17 gibt es in der Romanistik einen neuen Bachelor-Studiengang und ein neues Master-Angebot:

1. BA "Angewandte Kultur- und Wirtschaftsstudien - deutsch-französisch / Formation franco-allemande appliquée: culture et économie".

Dieser Studiengang baut auf einer deutsch-französischen Kooperation zwischen Wuppertal und Besançon auf und umfasst Lehrveranstaltungen im Bereich Französisch, Geschichte, Literatur- und Wirtschaftswissenschaften. Eine Einschreibung ist ab sofort über das Onlineportal des Studierendensekretariats möglich.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Nowotnick bzw. hier: Binationaler Studiengang

 

2. MA "Geistes- und Kulturwissenschaften"

Dieser Studiengang kombiniert zwei geistes- und kulturwissenschaftliche Fächer. Zur Auswahl stehen unter anderem Frankoromanistik und Hispanistik.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Pomino bzw. hier: Zwei-Fach-Master