Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Interaktiver Workshop im Rahmen der Ausstellung "Adenauer - De Gaulle. Wegbereiter deutsch-französischer Freundschft" am 30.10.2019, 15-17 Uhr im Vortragssaal der Bibliothek
    Die deutsch-französischen Beziehungen verlieren nicht an Aktualität. Dies zeigt auch die... [mehr]
  • Petites activités autour de la France
    Unsere französische Freiwillige Nafissa Chennaoui bietet im WiSe eine Reihe an Aktivitäten zur... [mehr]
  • Kulturnewsletter Oktober
    Veranstaltungen auf Französisch bzw. auf Spanisch in NRW. [mehr]
  • Lehrveranstaltung: Systeml. Aspekte des Französischen I: La syntaxe du syntagme nominal
    Die Lehrveranstaltung "La syntaxe du syntagme nominal" von Frau Prof. Müller kann ab sofort bis zum... [mehr]
  • Lehrveranstaltungen "La syntaxe du syntagme nominal" und "Code-Switching bei Kindern" von Frau Prof. Natascha Müller
    Leider war es nicht möglich, dass Sie sich über Wusel für zwei Lehrveranstaltungen, die Frau Prof.... [mehr]
zum Archiv ->

Gespräch mit Prof. Dr. Ernesto Medina (Universidad Americana de Nicaragua)

Erstellt von: Matei Chihaia

5. Juni 2019, 16:00 - 17:00 in Raum O.07.08

Prof. Dr. Ernesto Medina, ehemaliger Rektor der Universidad Americana de Nicaragua und Träger des Bundesverdienstkreuzes, ist eine der führenden Persönlichkeiten des Dialogs, in dem Vertreter verschiedener gesellschaftlicher Gruppen der Zivilgesellschaft eine politische Erneuerung des mittelamerikanischen Landes und einen besseren Schutz von Menschen- und Bürgerrechten fordern.

Im Gespräch mit Prof. Dr. Matei Chihaia wird er auf die Ereignisse des vergangenen Jahres zurückkommen und die Perspektiven entwickeln, die er für die Universitäten Nicaraguas sieht.

Das Gespräch beginnt am 5. Juni um 16:00 in Raum O.07.08. Der Eintritt ist frei.