Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Artikel über Laura Wiemer in "blickfeld. Die CampusZeitung"
    In der neuen Reihe "Abschluss - und dann?" hat blickfeld. Die CampusZeitung einen...[mehr]
  • Activités "extra-universitaires" pour les étudiants de français
    Chères étudiantes, chers étudiants, Des activités "extra-universitaires" (notamment des...[mehr]
  • Eröffung der Ausstellung Natalia Pérez-Galdós: Mikro-Tektonik des Kriegs
    Foyer der Universitätsbibliothek, 11.10.2018, 18 Uhr[mehr]
  • NEU: Französisch im Doppel-Bachelor (B.A. und B.Ed.)
    Studierende mit der Fächerkombination Französisch / Deutsch Französisch / Mathematik Französisch...[mehr]
  • Deutsch-Französische Hochschule fördert binationalen Bachelor-Studiengang der Bergischen Universität
    Interkulturelle Kompetenz und die erfolgreiche Zusammenarbeit multinationaler Teams gewinnen im...[mehr]
20.08.18 09:22

Eröffung der Ausstellung Natalia Pérez-Galdós: Mikro-Tektonik des Kriegs

Von: Matei Chihaia

Foyer der Universitätsbibliothek, 11.10.2018, 18 Uhr

Die Ausstellung der Fotografin Natalia Pérez-Galdós im Foyer der Universitätsbibliothek Wuppertal (BZ 07), organisiert durch das Spanien-Zentrum der Bergischen Universität Wuppertal und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, wird festlich eröffnet am 11. Oktober 2018 um 18 Uhr. Für die musikalische Umrahmung des Abends danken wir Bassem Hawar, die Ausstellung wurde gefördert durch die Sociedad de Científicos Españoles en la República Federal de Alemania (CERFA), die Fundación Ramón Areces und die Associazione Culturale Polyhedra. Die Universitätsbibliothek befindet sich am Haupteingang des Campus Grifflenberg, unweit der Haltestelle "Universität" der Buslinien 615 und 645.