Romanistik

Betreute Bachelorarbeiten (BA)

Carolin K. (Wuppertal, 2024)
„Gamifizierung im Kontext der Wortschatzarbeit - Konzeption eines Beispiels für die Sekundarstufe I“ (Zweitgutachten)

Lena S. (Wuppertal, 2024)
„Spanisch als plurizentrische Sprache in der Sekundarstufe I - Eine Untersuchung der Lehrwerkreihe ¡Vamos! ¡Adelante!“ (Zweitgutachten)

Nerea R. (Wuppertal, 2023)
„Mehrsprachige Sprachmittlung im Spanischunterricht: Lehrwerkanalyse und Aufgabenentwicklung“ (Erstgutachten)

Emily L. (Wuppertal, 2022)
„Sprachenübergreifendes Lehren und Lernen: Analyse und Fortentwicklung von Aufgaben für Spanisch als 3. Fremdsprache“ (Erstgutachten)

Chantal D. (Wuppertal, 2022)
„Die Wortschatzarbeit unter Berücksichtigung der Mehrsprachigkeit im Spanischunterricht“ (Erstgutachten)

Jonas B. (Wuppertal, 2022)
„Mehrsprachige Wortschatzarbeit im Spanischunterricht - Potenziale von Lehrwerken des ersten Lernjahres“ (Erstgutachten)

Louisa O. (Wuppertal, 2021)
„Der Beitrag von aktuellen Spanischlehrwerken zur Förderung interkultureller Kompetenz: Eine Analyse des Lehrwerks ¡Apúntate! Nueva edición.“ (Erstgutachten)

Alexander S. (Wuppertal, 2021)
„Mehrsprachigkeit im Spanischunterricht: Entwicklung von Aufgaben zum Einbezug ausgewählter Herkunftssprachen“ (Erstgutachten)

Jonas S. (Wuppertal, 2021)
„Strategieeinsatz im Rahmen der Wortschatzarbeit - eine vergleichende Lehrwerksanalyse zum ersten Lernjahr in der Sekundarstufe I“ (Erstgutachten)

Sylvia S. (Wuppertal, 2020)
„Wörternetze - ein Fortschritt bei der Wortschatzarbeit im Spanischunterricht? Eine Analyse des Angebots in Lehrwerken für berufsbildende Schulen“ (Erstgutachten)

Laura H. (Wuppertal, 2020)
„Wortschatzarbeit im Fremdsprachenunterricht - eine exemplarische Analyse von Lehrerhandreichungen für Spanisch als zweite Fremdsprache in der Sekundarstufe I“ (Zweitgutachten)

Lisa F. (Wuppertal, 2019)
„Aufgabenorientierung im Spanischunterricht – Entwicklung einer Lernaufgabe zur Förderung der interkulturellen Kompetenz“ (Erstgutachten)

Lisa B. (Wuppertal, 2018)
„Die dienende Funktion der Grammatik im Spanischunterricht – dargestellt am Beispiel ausgewählter Aufgaben aus dem Lehrwerk Apúntate 1“ (Erstgutachten)

Fabienne S. (Wuppertal, 2018)
„Mehrsprachigkeit im Spanischunterricht: Inwiefern fördern Lehrwerke die Einbindung und Nutzung sprachlicher Vorwissensbestände? Analyse und Ausblick“ (Erstgutachten)

Oliver M. (Wuppertal, 2018)
„Die Förderung interkultureller Kompetenz im Spanischunterricht als fortgeführte Fremdsprache – eine Analyse ausgewählter Lehrwerksaufgaben“ (Erstgutachten)

Leonie B. (Wuppertal, 2018)
„Mehrsprachigkeit in Lehrwerken für das erste Lernjahr: Inwieweit findet eine Differenzierung nach Altersstufen bei auf Mehrsprachigkeit ausgerichteten Aufgaben statt?“ (Erstgutachten)

Melanie S. (Wuppertal, 2017)
„Der Einsatz der Wörterlernstrategie als Möglichkeit für eine effektive und nachhaltige Wortschatzaneignung – dargestellt am Beispiel ausgewählter Lehrbuchaufgaben zum Thema migración“ (Erstgutachten)

Agathe B. (Wuppertal, 2017)
„Sprachmittlung und Interkulturelle Kompetenz: Analyse von Aufgaben zu deren Förderung“ (Erstgutachten)

Céline K. (Wuppertal, 2017)
„Möglichkeiten einer sprachenübergreifenden Wortschatzarbeit im spät einsetzenden Spanischunterricht im Rahmen einer Unterrichtseinheit zum Thema Fußball“ (Erstgutachten)

Vanessa E. (Wuppertal, 2017)
„Interkulturelles Lernen im Spanischunterricht – Angebote zur Förderung und Evaluierung in ausgewählten Lehrwerken“ (Erstgutachten)

Kristina B. (Wuppertal, 2016)
„Die Implementierung des (e)Portfolios im Spanischunterricht als Instrument zur Förderung des autonomen fremdsprachlichen Lernens“ (Erstgutachten)

Alina P. (Wuppertal, 2016)
„Wortschatzerwerb im Fremdsprachenunterricht Spanisch bei Schülern mit diagnostizierter Lese-Rechtschreibstörung“ (Zweitgutachten)

Dilek K. (Wuppertal, 2016)
„Kriterien guten Grammatikunterrichts – ein Beispiel zur Einführung von 'ser y estar' im Spanischunterricht“ (Erstgutachten)

Mariana P. (Wuppertal, 2015)
„Die Rolle der Interkomprehension im Französischerwerb als L3/L4“ (Zweitgutachten)

Katharina F. (Hamburg 2014)
„Lernstrategien und ihre Rolle in Lehrwerken. Aspekte erfolgreicher Vermittlung von Vokabellernstrategien in zwei Lehrwerken für Französisch als 2. Fremdsprache“ (Erstgutachten)

Lucia F. (Hamburg 2014)
„Individualisierung im Spanischunterricht – Analyse der Lehrwerke ¡Apúntate! 1 und ¡Apúntate ya! 1“ (Erstgutachten)

Stefanie A. (Hamburg 2013)
„Grammatikvermittlung im Kontext des modernen Fremdsprachenunterrichts am Beispiel des Faches Spanisch“ (Erstgutachten)

Silvia Á. (Hamburg 2013)
„Förderung von literarischer Kompetenz im Spanischunterricht der Grundschule am Beispiel von Arroz, agua y maíz (Erstgutachten)

Julia K. (Hamburg 2013)
„Konkrete Begegnungssituationen: ein Instrument zur Förderung interkultureller Kompetenz bei Jugendlichen?“ (Erstgutachten)

Janin K. (Hamburg 2013)
„Die Förderung interkultureller Kompetenz(en) durch das Spanischlehrwerk Línea verde 2“ (Erstgutachten)

Maxie L. (Hamburg 2013)
„Differenzierungsmöglichkeiten im bilingualen Grundschulunterricht Spanisch-Deutsch“ (Erstgutachten)

Berioza M. (Hamburg 2013)
„Lernaufgaben im Spanischunterricht – ein Unterrichtsentwurf nach dem TBL-Modell“ (Erstgutachten)

Stefanie R. (Hamburg 2013)
„Interkulturelles Lernen als identitätsstiftender Prozess im Fremdsprachenunterricht“ (Erstgutachten)

Simela S. (Hamburg 2013)
„Umgang mit Fehlern im bilingualen Sachfachunterricht am Beispiel einer deutsch-spanischen Klasse der Sekundarstufe I“ (Erstgutachten)

Lisa S. (Hamburg 2013)
„Die Rolle der Lehrkraft im Rahmen von schülerseitig selbstregulierten Lernprozessen: Möglichkeiten und Grenzen offener Unterrichtsformen an Reformschulen - eine Untersuchung am Beispiel der Fremdsprache Spanisch“ (Erstgutachten)

Nina T. (Hamburg 2013)
„Grammatikarbeit – Die Einführung grammatischer Phänomene in Lehrwerken: Induktion und Deduktion in Aufgaben des Lehrwerks Qué pasa 2“ (Erstgutachten)

Meike T. (Hamburg 2013)
„Klassenmanagement – Zur Relevanz von Klassenführung im Unterricht in Bezug auf Unterrichtsstörungen“ (Erstgutachten)

Gero C. (Hamburg 2013)
„Möglichkeiten der Verbindung der Schulfächer Musik und Spanisch“ (Zweitgutachten)

Sophie M. (Hamburg 2013)
„Anteile und Formen des Sprechens von Lernern im Französischunterricht“ (Zweitgutachten)

Gizem Y. (Hamburg 2013)
„Filmeinsatz im Türkischunterricht am Beispiel der Verfilmung Calikusu von Resat Nuri Güntekin“ (Zweitgutachten)

Silvia Á. (Hamburg 2012)
„Die Gestaltung von Unterrichtsmaterialien zur Förderung der Motivation bei spanischsprachigen Kindern am Beispiel der deutsch-spanischen Grundschule Wielandstraße – eine Interviewstudie mit Lehrkräften“ (Erstgutachten)

Marilín S. (Hamburg 2012)
„Möglichkeiten einer kreativen Wortschatzarbeit im Spanischunterricht“ (Erstgutachten)

Lilian B. (Hamburg 2012)
„Aspekte bilingualen Anfangsunterrichts – dargestellt an Schreibversuchen von Erstklässlern“ (Zweitgutachten)

Anna E. (Hamburg 2011)
„Einen schriftsprachlichen Erfahrungsraum für Kinder öffnen – Untersuchung von Diktiersituationen“ (Zweitgutachten)

Anna H. (Hamburg 2011)
„Die Förderung von Medienkompetenz als Herausforderung für die Schulentwicklung“ (Zweitgutachten)

Weitere Infos über #UniWuppertal: