Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • ZWEITE RUNDE SLT SPANISCH
    Die Studierenden, die noch nicht den SLT Spanisch gemacht haben, können dies am Donnerstag, den... [mehr]
  • Ausschreibung SHK
    Im Arbeitsbereich Literaturwissenschaft Spanisch des Fachs Romanistik an der Fakultät für Geistes-... [mehr]
  • Ausschreibung von vier Vollstipendien im Programm ISAP BAILA La Plata
    Für ein Studium an der Universidad Nacional de La Plata (Argentinien) in der Zeit zwischen August... [mehr]
  • Verlängerung der Anmeldefrist für den Sprachleistungstest Spanisch am 19.10.20 bis zum 12.10.20
    [mehr]
  • Call / Convocatoria ISAP BAILA La Plata
    Convocatoria ISAP (fascículo testimonial) Nos dirigimos a ustedes con el fin de lograr una... [mehr]
zum Archiv ->

MAP-Infos Sprachwissenschaft

Im folgenden Dokument finden Sie eine Zuordnung von Prüferinnen und Prüfungsthemen.

 

Bitte berücksichtigen Sie nachfolgende Informationen und Fristen:

Spanisch im Kombinatorischen Bachelor of Arts: Anmeldung zu eingeschränkt wiederholbaren Prüfung

Französisch im Kombinatorischen Bachelor of Arts: Anmeldung zu eingeschränkt wiederholbaren Prüfung

 

Planung Thesen und MAPs im Wintersemester 2019/20 (Frau Dr. Johanna Stahnke, Frau Apl-Prof. Dr. Katrin Schmitz, Frau Dr. Pilar Larrañaga):

Im Wintersemester 2019/20 wird Frau Dr. Johanna Stahnke wieder unterrichten und für Ihre Thesen und MAPs zur Verfügung stehen. Frau Dr. Pilar Larrañaga wird auch in Vertretung von Frau Prof. Laia Arnaus Gil für Sie da sein und sowohl Ihre Thesen betreuen als auch Ihre MAPs durchführen können. Bitte beachten Sie dabei folgende Vorgehensweise:

Um einen Termin für Ihre MAP festzulegen, wenden Sie sich bitte an Frau Katharina Zimmermann (katharina.zimmermann{at}uni-wuppertal.de).

Für die Koordination von Thesen richten Sie sich bitte an das Sekretariat der Sprachwissenschaft (wimmel@uni-wuppertal.de). Frau Prof. Natascha Müller wird im Wintersemester 2019/20 als Zweitguachterin fungieren. Ab April 2020 wird sie wieder die Thesen als Erstgutachterin betreuen.