Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Artikel über Laura Wiemer in "blickfeld. Die CampusZeitung"
    In der neuen Reihe "Abschluss - und dann?" hat blickfeld. Die CampusZeitung einen...[mehr]
  • Activités "extra-universitaires" pour les étudiants de français
    Chères étudiantes, chers étudiants, Des activités "extra-universitaires" (notamment des...[mehr]
  • Eröffung der Ausstellung Natalia Pérez-Galdós: Mikro-Tektonik des Kriegs
    Foyer der Universitätsbibliothek, 11.10.2018, 18 Uhr[mehr]
  • NEU: Französisch im Doppel-Bachelor (B.A. und B.Ed.)
    Studierende mit der Fächerkombination Französisch / Deutsch Französisch / Mathematik Französisch...[mehr]
  • Deutsch-Französische Hochschule fördert binationalen Bachelor-Studiengang der Bergischen Universität
    Interkulturelle Kompetenz und die erfolgreiche Zusammenarbeit multinationaler Teams gewinnen im...[mehr]

Fachschaft Romanistik

Die 'Fachschaft' (eigentlich: der Fachschaftsrat) ist ein studentisches Gremium und besteht aus den von der 'Studierendenschaft' des gesamten Fachbereichs A gewählten Studentenvertretern.

Die Aufgaben der Fachschaft bestehen darin, die Studenten in all Ihren - unterschiedlich gearteten - Belangen zu vertreten.

Derzeitige Studentenvertreter der Studierenden der Romanistik und somit Ansprechpartner sind Patrick Nogly, Valbone Merturi und Eva Balci.

Natürlich ist die Fachschaft auch mit anderen studentischen Gremien, wie der FSRK (der Fachschaftsrätekonferenz - einem Gremium zusammengesetzt aus Vertretern der Fachschaften der einzelnen Fachbereiche), dem AStA und dem STUPA vernetzt.