Romanistik

QSP-Tutorien (Studieneingangsphase)

In der Welcome-Week stellt sich das Fach vor und alle Studienanfänger:innen werden entsprechend dem Ergebnis ihres Sprachleistungstests (SLT) einem QSP-Tutorium, d. h. einer Kleingruppe mit anderen Erstsemesterstudierenden zugeordnet. Außerdem wird Ihnen ein:e erfahrene:r Student:in (Tutor:in) zur Seite gestellt, der bzw. die als Ansprechpartner:in fungiert. Im Laufe des ersten Studienjahrs (1. & 2. Semester) finden regelmäßig Sitzungen statt, bei denen die Studienanfänger:innen u. a. wichtige Informationen rund um den Aufbau des Studiums erhalten. Außerdem gibt es Tipps für ein effektives Lern- und Zeitmanagement und die Studienanfänger:innen haben die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen all ihre Fragen rund um das Studium loszuwerden. Nach erfolgreichem Besuch des Tutoriums erhalten sie ein Zertifikat.

Français I & II

  • Tutorin: Julie Osenberg

Français III & Modul A2 (Grammaire I/Communication orale I)

  • Tutorin: Lisa Embarck

Die Termine und Räume können Sie bei StudiLöwe einsehen.

Español I & II

  • Tutorin: Maria Viehbeck

Español III & Modul A2 (Gramática I/Comunicación Oral I)

  • Tutorin: Yanira Ginés Marín

Die Termine und Räume können Sie bei StudiLöwe einsehen.

  • Tutorin: Meike Ramm

Die Termine und den Raum können Sie bei StudiLöwe einsehen.

Ein hilfreiches Programm, welches mir das Studium deutlich erleichtert hat!

Inga K.

Ohne das Tutorium hätte ich mich niemals so schnell und einfach in das Uni-Leben eingefunden.

Joana T.

Das Tutorium kann ich empfehlen, weil man die ersten Schritte im Studium nicht alleine gehen muss.

Magdalena K.

Ohne das Tutorium wäre ich als damaliger Ersti vermutlich verloren gewesen. Ganz besonders hilfreich war die gemeinsame Gestaltung des Stundenplans und die individuelle Hilfe, inklusive Tipps und Ratschlägen, seitens der Tutor:innen.

Sandra S.

Das Tutorium hat mit nicht nur zu einem einfacheren Einstieg in das Studium verholfen, sondern auch viel Spaß gemacht. In Kleingruppen konnte ich viele Freundschaften knüpfen und mich schneller an das Studierendenleben gewöhnen. Ich kann es jedem ans Herz legen, da man wirklich viel an theoretischer und praktischer Kompetenz ansammelt und immer eine:n Ansprechpartner:in hat, egal, um welche Frage es geht.

Özlem O.

Weitere Infos über #UniWuppertal: